Dieses Blog durchsuchen

Rezension: Peter J König: 100% Salsa Expolsiva Lección Trés 14 ingredients from Cuba, Colombia & Venezuela

Salsa der Klang dieses Wortes elektrisiert. Damit es aber nicht nur bei dem sprachlichen Begriff bleibt, werden hier schon einmal 14 heiße Rhythmen aus Kuba, Kolumbien und Venezuela vorgestellt. Mögen die Interpreten hierzulande auch nicht so geläufig sein, in ihren karibischen Heimatländern werden sie gefeiert, zu Recht, denn sie verstehen es den heißesten Salsa zu spielen und die Zuhörer sofort mitzunehmen. Mit der zunehmenden Zahl an Urlaubsreisenden in die Karibik und nach Südamerika hat auch bei uns diese Musik auf der Beliebtheitsskala einen riesigen Sprung nach oben gemacht. Salsa-Clubs sprießen allerorts wie Pilze aus dem Boden, verständlich, denn dieser heiße Latino-Sound vermittelt ein unbeschreibliches Lebensgefühl, wenn es erst einmal losgeht. Man fühlt sich frei mit jeder Minute, prall gefüllt mit dem typischen melodischen Rhythmus, der zu tropischem Lebensgefühl animiert. Macht man die Augen zu, ist man mit den Bildern allein, mit den Bildern von weißen Stränden und glasklarem, blauem Wasser, während unter Palmen die hier aufgeführten Musiker alles geben.

1. Reynaldo Rey „El Chino“ Un Buen Perdedor
2. Orlando Y No Me Importa Nada
3. Fever Salsa La Fuerza Del Corazon
4. Oent-T Joven Baila Morena
5. Maelo Experienca Religiosa 
6. RobertoRoena& Apoolo Sound El Valor Que no se Ve
7. Klase Apatre Sin Ti
8. Orquestra Piel Canela Y Nos Dieron Las Diiez
9. Josean La Puerta Del Colegio
10. F2F Porque Te Amo
11. ChocoOrta El Hombre Que Yo Amo
12. Joe King No Llores Por Mi
13. Castellanos&Cachao Alta Marea
14. Maelo El Reloj Cu-Cu

Während in unseren Breitengraden an heiße Tage und warme Nächte kein einziger Gedanke mehr zu verschwenden ist, bringt diese sexy Scheibe Linderung bei aufkommender Tristesse und bei dem Heimkehrer aus der Karibik werden tolle Erinnerungen wach, während für alle, die diese Erlebnisse noch nicht haben durften, ein immer stärker werdendes Verlangen aufkommt, da muss ich jetzt unbedingt einmal hin. Erst dann weiß man wirklich was es bedeutet: Salsa Explosiva und tropische Nächte. 

Empfehlenswert

http://www.naxos.de/

Keine Kommentare:

Kommentar posten