Dieses Blog durchsuchen

Rezension: La Legende de la Chanson-Walle (Audio CD)

L`amour est parti!

Ein Chanson ist ein textbetontes Lied.
Poetische Bildsprache, teilweiser Sprechgesang oder komplette Texte kennzeichnen alle und damit auch die vorliegenden Chansons.

Textinterpreten auf diesen 10 CDs sind: Juliette Greco, Jacques Brel, Tino Rossi, Henri Salvador, Yves Montand, Edith Piaf, Charles Aznavour, George Brassens, Gilbert Becaud und Fernadel.

Besonders schön sind die Chanson-Texte und Melodien Jacques Brels, weil sie unterschiedliche Stimmungen abdecken. Die Lieder, die oft von Trennung singen, haben stets einen ironisch-hoffnungsvollen Anklang.

Durch Ausdrucksstärke sind die Chansons von Juliette Greco gekennzeichnet, deren Stimme unglaublich sinnlich und damit sehr beeindruckend ist.

So singt sie u.a. folgenden Text mit unnachahmlichem Timbre:

Les amours perdues
Ne se retrouvent plus
Et les amants delaisses
Peuvent toujours chercher
Les amours perdues
Ne sont pas loin pourtant
Car les armants delaisses
Ne peuvent oublier
Tous les serments de coeur
Tous les serments d`amour
Tous les serre-moi serre-moi dans tes bras
Mon amour
On s`aimera toujour
Toujour toujour
Toujour toujour
Toujour tou...

( Auf französische Satzzeichen muss verzichtet werden, die gibt die Tastatur leider nicht her, pardon!)

Die Klangqualität der 10 CDs ist sehr gut, das Preis-Leistungs- Verhältnis o.k.

Empfehlenswert!

Keine Kommentare:

Kommentar posten