Dieses Blog durchsuchen

Rezension:Greatest Hits (Audio CD)

Die beiden Schulfreunde Paul Simon und Art Garfunkel gelten als das wohl bekannteste amerikanische Folk-Duo. Ihre Musik, so auch die Songs auf vorliegender CD, besteht aus lyrischen Liedern, flotten Popstücken und purer Folklore. 1964 nahm das Gesangs-Duo ihre erste LP auf und gelangte 1965 mit "Sound of Silence" auf Platz eins.

Die Folgealben erbrachten Millionenumsätze, viele Songs wurden in den späten 70ern auf Partys zu frühmorgendlicher Stunde gespielt, nicht zuletzt weil sie sich in romantische Stimmungen vortrefflich einfügten oder diese sogar förderten. Der Song "Mrs. Robinson" war übrigens der Soundtrack zum Film "Reifeprüfung". Allein 9 Millionen verkaufte Exemplare konnte "Bridge over troubled Water" verzeichnen. Ende 1970 trennten sich Simon und Garfunkel. Hin und wieder nahmen sie allerdings noch gemeinsame Stücke auf und gaben gemeinsame Konzerte, so etwa 1981 das ledendäre Benefizkonzert im Central Park in New York. Über eine halbe Million Zuschauer lauschten damals den leisen Klängen dieser beiden Musiker.1990 wurden Simon und Garfunkel in der Hall auf Fame des Rock `n`Roll aufgenommen. 2003 erhielten sie den grammy für ihr Lebenswerk.


"El Condor Pasa", "I`m a Rock" und "The Boxer" kann man jetzt wieder mit Vergnügen hören.Es gab Zeiten, da versuchten die Radiosender diese Stücke totzuspielen. Wunderschön sind die weniger populären Lieder ,,,wie etwa "Boookend" oder auch "Kathis Song". "Sound of Silence", "Bridge over troubled Water" und "Scabourough Fair/Canticle" (die wohl melodischste Version eines alten englischen Volksliedes) kann man schon heute als Evergreens bezeichnen.

Die Klangqualität ist zumindest auf meinem CD-Player o.k. Eine Mitrezensentin, die diese CD ebenfalls besitzt, bestätigte meine Wahrnehmung. Die Songs sind gut ausgewählt.

Keine Panik, man wird Sie nicht als Oldie outen , wenn Sie sich dazu bekennen, dass diese Songs emotional bewegen.

Empfehlenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten